11er Kartoffelpuffer

11er Kartoffelpuffer


vorgebacken, tiefgekühlt

Ein traditionelles Kartoffelprodukt, perfekt geeignet für die Gastronomie. Knusprig goldgelb gebacken, überzeugen die in einer gusseisernen Pfanne vorgebackenen 11er Kartoffelpuffer mit ihrem überragenden Kartoffelgeschmack. Ob mit frischem Apfelmus oder auch serviert mit Sauerkraut, der Kartoffelklassiker zeigt sich von seiner besten Seite.


Pfanne

Etwas Öl oder Fett in der Pfanne oder auf der Grillplatte erhitzen. Die tiefgekühlten Kartoffelpuffer bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 6 - 8 Minuten goldgelb braten.

Kombidämpfer

Den Kombidämpfer auf 190 °C vorheizen. Die tiefgekühlten Kartoffelpuffer ca. 15 - 20 Minuten goldgelb backen.

Fritteuse

Die tiefgekühlten Kartoffelpuffer in das auf 175 °C erhitzte Frittierfett/-öl geben und ca. 3 - 4 Minuten goldgelb frittieren. Achtung! Fritteuse nur 1-lagig befüllen. Tipp: Überschüssiges Fett mit etwas Küchenpapier abtupfen. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!


Noch mehr herrliche 11er Produkte