11er Rösti - Toast

11er Rösti - Toast


Kartoffel-Rösti mit Schinken und Schmelzkäse, vorgebacken in Sonnenblumenöl - tiefgekühlt, einzeln verpackt

Feiner Schinken, zart schmelzender Käse inmitten von knusprigen Kartoffel-Rösti. Der 11er Rösti-Toast ist auf jeder „kleinen Karte“ der Star. Angerichtet mit knackig frischem Salat ist die Kombination aus knusprigem Rösti, Schinken und Käse ein köstliches Hauptgericht.


Backhofen Heißluft

Backofen auf 180 °C vorheizen. Folie entfernen. Die tiefgekühlten Rösti-Toasts auf das Backblech legen und ca. 27 - 30 Minuten goldgelb backen.

Backofen Ober- und Unterhitze

Backofen auf 200 °C vorheizen und ca. 27 - 30 Minuten goldgelb backen.

Kombidämpfer

Folie entfernen. Den Kombidämpfer auf 180 °C vorheizen. Die tiefgekühlten Rösti-Toasts ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Pfanne

Folie entfernen und die angetauten* Rösti-Toasts mit wenig Fett bei schwacher bis mittlerer Hitze zugedeckt auf jeder Seite ca. 4 Minuten anbraten. Die Rösti-Toasts vorsichtig mit einer Bratschaufel wenden. Zuletzt die Rösti-Toasts nochmals nicht zugedeckt auf jeder Seite ca. 1 Minute goldgelb braten.

Folie entfernen und die angetauten* Rösti-Toasts bei mittlerer Hitze ca. 7 - 10 Minuten goldgelb braten. *Antauen in der Mikrowelle: Folie entfernen. 1 Stück ca. 2 Minuten / 750 - 900 Watt, für jedes weitere zusätzlich 1 ½ Minuten. Rösti-Toasts nach halber Auftauzeit 1 x vorsichtig wenden. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!


So schmeckt's am Besten

Noch mehr herrliche 11er Produkte