11er Rösti-Hot Dog

11er Rösti-Hot Dog


vorgebacken, tiefgekühlt

Wir präsentieren, die Weltneuheit – den 11er Rösti-Hot-Dog! Das knackige, original Wiener Würstchen, umhüllt von einem knusprigen Rösti Mantel, schmeckt einfach köstlich. Ob als Snack auf der kleinen Karte oder als Highlight auf der Kinderkarte – der 11er Rösti-Hot-Dog schmeckt allen Gästen, egal ob klein oder groß. Die vielseitigen Zubereitungsmöglichkeiten machen es zum perfekten Produkt für Küchenprofis.


Kombidämpfer

Kombidämpfer auf 190 °C vorheizen. Den tiefgekühlten (angetauten) Rösti Hot Dog ca. 15 - 18 Minuten goldbraun backen.

Backofen

Heißluft: Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen. Tiefgefrorene Rösti Hot Dog einlagig auf dem Backblech verteilen und ca. 20-23 Minuten knusprig backen. Wir empfehlen die Verwendung von Backpapier. Ober und Unterhitze: Backofen auf 200°C Ober und Unterhitze vorheizen. Tiefgefrorene Rösti Hot Dog einlagig auf dem Backblech verteilen und ca. 22-25 Minuten knusprig backen. Wir empfehlen die Verwendung von Backpapier.

Fritteuse

Die tiefgekühlten Rösti Hot Dogs in das auf 170 °C erhitzte Frittierfett/-öl geben und ca. 6 - 7 (4) Minuten knusprig frittieren.

Pfanne

Die tiefgefrorenen (aufgetauten) Potato Hot Dog einlagig in einer beschichteten Pfanne verteilen und mit etwas Fett oder Öl ca. 15 (10) Minuten bei mittlerer Hitze bis zur gewünschten Knusprigkeit und Bräunung braten. Mehrmals wenden!

Grill

Plattengrill auf 180 - 200°C vorheizen. Die tiefgefrorenen (angetauten) Rösti Hot Dogs einlagig auf dem Plattengrill verteilen und mit etwas Fett oder Öl ca. 15 (10) Minuten bei mittlerer Hitze bis zur gewünschten Knusprigkeit und Bräunung braten. Mehrmals wenden!


Noch mehr herrliche 11er Produkte